Android: NFC-Display beschreiben und bearbeiten


In diesem Artikel erklären wir, wie mit dem Android Smartphone ein NFC-Display beschrieben und bearbeitet werden kann. Mit der dafür vorgesehen App ist es jederzeit möglich, die Inhalte zu ändern und sie nach belieben anzupassen.

Um den NFC-Display mit dem Smartphone zu beschreiben, wird die kostenlose App NFC E-Tag benötigt, die hier herunter geladen werden kann: https://www.waveshare.com/w/upload/d/d7/NFCTag_EN.zip

Nachfolgend zeigen wir exemplarisch, wie der Inhalt des Displays durch ein neues Bild ersetzt werden kann.

Typ des NFC-Displays auswählen

Um einen NFC-Display zu bearbeiten, wählen wir zuerst die Größe des vorliegenden Displays aus. Die unterstützten Größen werden nach dem Start der App angezeigt.

Typ des NFC-Displays auswählen

Vorhandenes Bild einfügen oder aufnehmen

Bereits gespeicherten Daten wie z.B. Fotos können auf dem Display eingefügt werden, indem wir im unteren Reiter auf Picture tippen. Diese können je nach Format noch angepasst und zugeschnitten werden.

Um ein Bild über die Kamera des Smartphones einzufügen tippen wir ebenfalls im unteren Reiter auf Picture und wählen die Kamera aus. Das gemachte Bild kann danach ebenfalls noch angepasst und zugeschnitten werden.

  • 1. Vorhandenes Bild einfügen oder aufnehmen
  • 2. Vorhandenes Bild einfügen oder aufnehmen

Datei vor dem Übertragen bearbeiten

Nachdem die gewünscht Datei ausgewählt wurde können über Adjust und + noch Einstellungen zu Kontrast, Helligkeit und Ausrichtung des Bildes vorgenommen werden. Effekte können ebenfalls hinzugefügt werden.

  • 1. Datei vor dem Übertragen bearbeiten
  • 2. Datei vor dem Übertragen bearbeiten

Inhalt von App auf Display übertragen

Um die Datei auf den Display zu übertragen, legen wir das Smartphone mit der Rückseite auf den NFC-Display. Der Fortschritt der Übertragung wird am oberen Reiter angezeigt. Wenn die Übertragung erfolgreich abgeschlossen wurde, kann das Smartphone wieder vom Display entfernt werden.

Wichtig: Das Smartphone während der Übertragung nicht bewegen, da der Vorgang sonst abgebrochen wird und wiederholt werden muss.

  • 1. Inhalt von App auf Display übertragen
  • 2. Inhalt von App auf Display übertragen

In diesem Artikel haben wir erklärt, wie NFC-Displays beschrieben und bearbeitet werden können. Durch die veränderbare Anzeige können jeder Zeit Texte und Fotos eingefügt werden, die in der dafür vorgesehenen App bearbeitet und angepasst werden können.

Zugehörige Betriebssysteme

« Wegzeit berechnen und per Messenger verschicken | iOS: NFC-Display beschreiben und bearbeiten »